Unsere Sponsoren 2016




 
Unterstützen Sie unseren Verein zur Förderung des Schwimmbades Dalherda e.V. durch Ihr Sponsering

Der Verein unterstützt die Stadt Gersfeld bei der Unterhaltung des Badebetriebes und ist stets bemüht, die Attraktivität des Bades zu steigern.


Spendenkonto:  
Raiffeisenbank Vorderrhön eG

IBAN: DE 77530601800005786371
BIC: GENODE51FUL


Sponsoringaktion für das Freibad Dalherda,
initiiert und durchgeführt vom Verein zur Förderung des Schwimmbades Dalherda e.V.


Die Geschichte
Der Verein zur Förderung des Schwimmbades Dalherda setzt sich bereits seit 1995 für die Belange des Schwimmbades in Dalherda und so natürlich seiner Besucherinnen und Besucher ein. Neben vielen ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden der Vereinsmitglieder spielte in den letzten Jahren mehr und mehr der finanzielle Aspekt bei der Betreibung des Bades eine tragende Rolle. Wie viele andere öffentliche Bäder ist auch das Schwimmbad in Dalherda ein „Defizitbetrieb“, wenn man den Sachverhalt allein vom wirtschaftlichen Standpunkt her betrachtet.

Eine solche rein wirtschaftliche Betrachtungsweise hält der Verein für falsch, da es ja nach wie vor Menschen sind, Menschen aus Dalherda und vielen Gemeinden in der näheren Umgebung, die den besonderen Charme des Bades genießen und zu schätzen wissen.

Dennoch sehen wir, dass auch und gerade in Zukunft Geld notwendig sein wird, um das Bad weiter betreiben zu können und natürlich, um die Aufgaben des Vereins zu unterstützen, die der Erhaltung, der Pflege und dem Zuwachs von Attraktivität des Schwimmbades dienen. Unsere Hoffnung ist, dass Sie als Sponsor unsere Bemühungen maßgeblich mit Ihrer Zuwendung unterstützen können.


Der Aktionsablauf
Wir brauchen Sie! Sie können Sponsor für unser Schwimmbad werden und mit dem Geldbetrag, den Sie sich ausgesucht haben und für angemessen halten unsere Arbeit für ein Jahr unterstützen.

Für den von Ihnen gewählten Beitrag, der zwischen 50 und 500 Euro liegen kann, mieten Sie für die Dauer eines Jahres eine Werbefläche. Diese Werbefläche werden wir im Schwimmbad ausstellen und so auf Sie als Sponsor hinweisen. Wir haben uns dafür entschieden, die Werbeflächen in Fischform etwas interessanter zu gestalten und so von der Präsentation normaler Werbebanner abzuweichen. Gleichzeitig erwarten wir eine zusätzliche Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und auch der regionalen Medien.

Die Plastikfische werden an einer für die Badegäste gut sichtbaren Wand im Schwimmbad angebracht. Der Schwimmbadverein wird kenntlich machen, dass die vertretenen Firmen den Verein finanziell unterstützen. Die Zuwendung der Firmen gilt für eine Badesaison. Im nächsten Jahr kann der Fisch erneut gemietet werden.

Die Fischvorlagen können von den Firmen individuell gestaltet und mit Logo, Aufdruck, etc. versehen werden. Falls eine Firma keine Vorlage zur Verfügung stellen kann oder will, kümmern wir uns auf Wunsch um den Aufdruck.


Sie können Ihren Beitrag wählen und bestimmen so die Größe Ihres Fisches.
Die Kategorien sind wie folgt verteilt:

50 Euro entsprechen einem Fisch von ca. 15 cm Länge.

100 Euro entsprechen einem Fisch von ca. 30 cm Länge.

200 Euro entsprechen einem Fisch von ca. 40 cm Länge

350 Euro entsprechen einem Fisch von ca. 60 cm Länge

500 Euro entsprechen einem Fisch von ca. 80 cm Länge


Wichtige Hinweise
Alle Sponsoren erhalten für ihre Zuwendungen Spendenquittungen vom Verein. Zusätzlich zu der Werbewirkung im Schwimmbad wird der Schwimmbadverein sowohl zu Presseveröffentlichungen, als auch in eigenen Veröffentlichungen auf die Sponsoren hinweisen. Die Verbindlichkeiten enden mit Abschluss der Badesaison, spätestens jedoch (zum Beispiel bei nachfolgenden Veröffentlichungen) zum Jahresende.

Wir wünschen uns, dass sie auch in den kommenden Jahren wieder zu unseren Sponsoren zählen werden. Ihr Ansprechpartner für diese Aktion ist:


Magdalena Bachmann Tel: 06656 - 8320 oder über das Kontaktformular